Springe direkt zum Hauptinhalt der Seite Springe direkt zur rechten Seitenleiste Springe direkt zur Fußzeile

Online Archiv

Wohnungsbau in Holzbauweise in der Großregion – Kurzvortrag mit Diskussion

Datum: 17. März 2021, 12:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Ort: online

                

Das Bauen mit Holz war lange Zeit ein "Nischenprodukt" für Ein- und Zweifamilienhäuser. Seit der Jahrtausendwende nimmt die Bedeutung des Holzbaus auch für Mehrfamilienhäuser und Nichtwohngebäude zu. Holz ist ein Baustoff der Zukunft – es punktet durch seine positive Klimabilanz und hat positive Auswirkungen auf den Wohnkomfort und die Gesundheit. Referent Hansjörg Pohlmeyer vom Holzbau-Cluster Rheinland-Pfalz betreut seit vielen Jahren die Datenbank WegezumHolz.de und stellt den Stand des Wohnungsbaus in Holzbauweise an Best-Practice-Beispielen aus der Großregion vor. Der Kurzvortrag findet im Rahmen des Interreg-Projekts GReENEFF statt und ist für alle Interessierten offen.

Das Projekt GReENEFF erstreckt sich auf das gesamte Programmgebiet der INTERREG V A Großregion und wird gemeinsam mit Projektpartnern aus dem Saarland, Luxembourg, Wallonien und Lothringen bearbeitet. Die Projektbeteiligung der Energieagentur Rheinland-Pfalz wird durch das Programm INTERREG V A Großregion und das Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten Rheinland-Pfalz kofinanziert.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist erforderlich. Senden Sie diese bitte an veranstaltung@argesolar-saar.de. Der Zugangscode / Link zur Online-Veranstaltung bzw. die Teilnahmebestätigung wird Ihnen dann per E-Mail zugesandt.