Springe direkt zum Hauptinhalt der Seite Springe direkt zur rechten Seitenleiste Springe direkt zur Fußzeile

Energieeffizienz im Westerwald – Online-Veranstaltungsreihe für Unternehmer*innen: Ressourceneffizienz

Datum: 17. August 2022, 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Ort: online

Die Veranstaltungsreihe Energieeffizienz Westerwald liefert Ihnen in kompakten 60 Minuten aktuelle und wissenswerte Informationen zu dem jeweiligen Tagesthema.

An vier aufeinanderfolgenden Mittwochen jeweils um 10 Uhr starten wir gemeinsam online. Erfahrene Referenten erläutern nicht nur die Sachlage, sondern stehen auch im Anschluss für Fragen zur Verfügung.

Ressourceneffizienz in der betrieblichen Praxis
Die Verbesserung der betrieblichen Ressourceneffizienz kann Unternehmen dabei unterstützen, Herstellkosten zu senken, Versorgungsrisiken zu mindern und die Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern. Im Online-Vortrag werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie KMU Ansatzpunkte für Produktion und/oder Produkte sowie geeignete Optimierungsmaßnahmen erarbeiten und umsetzen können. Es werden u.a. Praxis-Beispiele für erfolgreiche Maßnahmen zur Einsparung von Ressourcen in Unternehmen vorgestellt.

Referent Manuel Weber ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im VDI Zentrum Ressourceneffizienz (Berlin) und dort für die Konzeption und Erstellung von Arbeitsmitteln zur Steigerung der Ressourceneffizienz für KMU, wie z.B. Informationstools und Schulungs- und Lehrmaterialien zuständig. Sein fachlicher Schwerpunkt liegt in der Aufbereitung und Vermittlung von Informationen zu material- und energieeffizienten Technologien und Prozessen des verarbeitenden Gewerbes sowie zu methodischen Vorgehensweisen bei der Umsetzung von Ressourceneffizienzmaßnahmen.

Eine Anmeldung für diese Veranstaltung ist erforderlich.
Anmeldung bitte bis zum Dienstag, 16. August 2022.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 10 Teilnehmer.

Alle Informationen zum Zugang in die Online-Veranstaltung erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung. Bitte stellen Sie in jedem Fall sicher, dass die Tonwiedergabe auf Ihrem Gerät funktioniert (Lautsprecher oder Kopfhörer).