Springe direkt zum Hauptinhalt der Seite Springe direkt zur rechten Seitenleiste Springe direkt zur Fußzeile

Wiederaufbau der Wärme- und Energieversorgung im Kreis Ahrweiler - 7. Veranstaltung zur Vorstellung der Entwicklung der Dorfwärmeprojekte im Ahrtal

Datum: 30. August 2022, 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Ort: Weingut und Restaurant St. Nepomuk, Rotweinstraße 5, Rech

Kreis Ahrweiler:

Rund ein Jahr nach der verheerenden Flutkatastrophe im Ahrtal nimmt der Aufbau einer nachhaltigen Wärme- und Energieversorgung in einer ganzen Reihe von Orten im Landkreis Ahrweiler konkret Gestalt an. Die Energieagentur Rheinland-Pfalz unterstützt im Bereich Wärmenetze die lokalen Projekte intensiv.

Von 8. Dezember 2021 bis 15. Juni 2022 hat die Energieagentur Rheinland-Pfalz in monatlichen Veranstaltungen über den Zwischenstand der langfristigen nachhaltigen Wärmeversorgungs-Lösungen berichtet.

Am 30. August 2022 planen wir, zusammen mit der Landesregierung, ein Zwischenfazit zu ziehen.

Was hat sich in der Zwischenzeit geändert? Wo stehen die Gemeinden heute? Gibt es ein Betreibermodell? Steht die Finanzierung?

Um all diese Fragen wird es bei dem Informationsaustausch gehen, den der Kreis Ahrweiler, gemeinsam mit der Energieagentur Rheinland-Pfalz, der ADD und dem Land Rheinland-Pfalz, am Dienstag, 30. August 2022, 18:00 Uhr, im Weingut und Restaurant St. Nepomuk in Rech für Gemeindevertreter, Umsetzungsbeauftragte und Entscheidungsträger anbietet.

Eine Anmeldung für diese Veranstaltung ist erforderlich.
Anmeldung bitte bis zum Montag, 29. August 2022.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 10 Teilnehmer.