Springe direkt zum Hauptinhalt der Seite Springe direkt zur rechten Seitenleiste Springe direkt zur Fußzeile

Wir freuen uns, dass Sie sich für unser Seminar

Online-Seminar Förderung gewerbliche Schnellladeinfrastruktur

Datum: 25. Juni 2024, 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Ort: online

anmelden möchten.

 

Logo LotsenstelleLogo MWVLW

 

Seit dem 03.06.2024 können wieder Anträge im Rahmen des Förderprogramms zur Errichtung gewerblicher Schnellladeinfrastruktur für E-Pkw und E-Lkw gestellt werden. Seitens des Bundes stehen dafür 150 Mio. Euro bereit.  

Das BMDV-Förderprogramm richtet sich vor allem an das Transport- und Logistikgewerbe, aber auch an Handwerks- und Gewerbebetriebe und weitere gewerbliche Flottenanwender wie z.B. Mietwagen- und Carsharing-Anbieter sowie Pflegedienste. Antragsberechtigt sind neben Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft auch kommunale Unternehmen, Einzelunternehmen sowie Freiberufler. Die Zuwendung erfolgt als Anteilsfinanzierung: Für kleine und mittlere Unternehmen ist eine Förderquote von bis zu 40 % möglich, für Großunternehmen eine Förderquote von bis zu 20 %.

Details zum Förderprogramm präsentieren wir Ihnen im Rahmen eines Online-Seminars. Dabei wird eine Referentin der NOW GmbH auf die genauen Förderkonditionen eingehen. Des Weiteren erläutert eine Referentin des Projektträgers Jülich, der mit der Abwicklung des Programms beauftragt ist, Einzelheiten zur Antragstellung. Abschließend haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen an die Referentinnen zu stellen. 

Eine Anmeldung für diese Veranstaltung ist erforderlich. Die Teilnahme ist kostenfrei.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 10 Teilnehmer.
Anmeldung bitte bis zum Montag, 24. Juni 2024.

Alle Informationen zum Zugang in die Online-Veranstaltung erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung. Bitte stellen Sie in jedem Fall sicher, dass die Tonwiedergabe auf Ihrem Gerät funktioniert (Lautsprecher oder Kopfhörer). Die Veranstaltung wird aufgezeichnet.