Springe direkt zum Hauptinhalt der Seite Springe direkt zur rechten Seitenleiste Springe direkt zur Fußzeile

Online-Workshop "E-Autos erneuerbar aufladen - Fahrstrom aus PV- und Wasserkraftanlagen"

Datum: 9. September 2024, 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Ort: online

Die Verwendung von vor Ort erzeugtem Strom aus erneuerbaren Energien für den Betrieb von E-Autos ist nicht nur besonders nachhaltig, sondern bietet auch Kostenvorteile und führt zu einer Entlastung des öffentlichen Stromnetzes.

Für den Betrieb von Ladepunkten in Fuhrparks von Kommunen und Unternehmen bietet sich vor allem die Nutzung von Solarstrom von PV-Dachanlagen und -Carports an. Denn über diese Art der Sektorenkopplung kann die Wirtschaftlichkeit von Fuhrparks und PV-Anlagen gleichermaßen optimiert werden. Aber auch die Wasserkraft stellt eine gute Möglichkeit zum Betrieb von Ladesäulen mit klimaneutralem Strom dar.

Der Online-Workshop richtet sich in erster Linie an Kommunen und Unternehmen. Vorgestellt werden verschiedene Projekte aus Rheinland-Pfalz, bei denen aktuell oder bald vor Ort erzeugter Grünstrom für den Betrieb von Ladeinfrastruktur genutzt wird. Im Anschluss wird es die Möglichkeit für Rückfragen an die Vortragenden geben.

Das Veranstaltungsprogramm folgt bis zum 20. August 2024.

Eine Anmeldung für diese Veranstaltung ist erforderlich.
Anmeldung bitte bis zum Freitag, 6. September 2024.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Es ist eine Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen erforderlich.

Alle Informationen zum Zugang in die Online-Veranstaltung erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung. Bitte stellen Sie in jedem Fall sicher, dass die Tonwiedergabe auf Ihrem Gerät funktioniert (Lautsprecher oder Kopfhörer). Die Veranstaltung wird aufgezeichnet!